Yale_Europe_Materials_Handling

Yale Europe Materials Handling
Yale Europe Materials Handling ist ein Handelsname von Hyster-Yale UK Limited, Teil der Hyster-Yale Group, Inc., einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Hyster-Yale Materials Handling, Inc. (NYSE:HY). Hyster-Yale Materials Handling, Inc. und ihre Tochtergesellschaften mit Hauptsitz in Cleveland, Ohio, USA, beschäftigen weltweit rund 7.800 Mitarbeiter.

Auf der LogiMAT 2020 präsentiert Yale ausschließlich Elektrostapler. Unsere Yale Experten beraten Kunden und Interessenten vor Ort über die optimalen Antriebslösungen für ihre spezifischen Anwendungen. Der 4-Rad-Elektrogegengewichtsstapler ERP20-35UX, ein neues Modell aus der erweiterten Produktreihe der Stapler für leichte Einsätze, feiert auf der LogiMAT 2020 seine Europa-Premiere. Diese Produkte sind besonders für Kunden geeignet, bei denen Stapler nur gelegentlich zum Einsatz kommen, jedoch in der Lage sein müssen, anspruchsvolle Aufgaben zu erfüllen.
Eine weitere Premiere: Yale stellt auf der Messe erstmals einen Konzeptstapler mit vollständig integrierten Lithium-Ionen-Batterien vor. An Stand B33 können Besucher der LogiMAT einen exklusiven Blick auf den Prototyp werfen und direkt Feedback zum Konzept geben.
Iain Friar, Yale Brand Manager, erklärt: „Yale freut sich darauf, im März 2020 wieder bei der LogiMAT dabei zu sein. Im Mittelpunkt unseres Messeauftritts stehen die Logistik- und Getränkebranche. Unsere Händler und Yale Branchenexperten informieren gerne darüber, wie unsere Produkte die Produktivität und Effizienz in dortigen und in anderen Anwendungen steigern können.“
„‚This is Yale‘ ist nach wie vor unser Motto, unter dem wir bei unseren Produktvorführungen die Vielseitigkeit unserer Lösungen unter Beweis stellen. Wir freuen uns schon darauf, bestehenden und neuen Kunden ‚This is Yale in 2020‘ vorstellen zu dürfen.“
Die LogiMAT ist auch 2020 ein wichtiger Termin für Yale, der im Kalender rot angestrichen wurde. Die Messe bietet eine einzigartige Gelegenheit, mit Händlern, Kunden und neuen Interessenten in Kontakt zu treten und die umfangreiche Erfahrung des Unternehmens bezüglich Flurförderlösungen und spezifischen Branchenanwendungen unter Beweis zu stellen.
„Wir hoffen, zahlreiche Besucher an unserem Stand begrüßen zu dürfen, die mehr darüber erfahren möchten, wie sie mit unserer ‚People. Products. Productivity.‘-Philosophie ihren Betrieb optimieren können. Wir kennen das Geschäft unserer Kunden und ihre besonderen Anforderungen. Deshalb können wir ihnen zugeschnittene Lösungen für ihre spezifischen Bedürfnisse anbieten. Wir freuen uns auf einen weiteren erfolgreichen Besuch in Stuttgart und auf der LogiMAT“, erklärt Friar abschließend.