Direkt zum Inhalt

Sie sind hier

Events LogiMAT 2019

Live-Vorführungen

Lösungen zum Anfassen, die Entscheidungen erleichtern

Live-Vorführungen, in denen Lösungsansätze zu aktuellen Themen aus der Praxis vorgeführt werden, beziehen die Messebesucher aktiv mit ein. >> Zu den Fachforen der LogiMAT 2019

Hier erfahren sie z.B. Aktuelles zum Thema „Ladungssicherung“ oder „Warehouse-Logistik“.

Gesamtprozesse werden veranschaulicht und individuelle Fragen beantwortet.

„Mitten drin – hautnah dabei“ heißt die Devise. So wird Intralogistik (be)greifbar.  >> Zu den Forum Innovationen der LogiMAT 2019

 

 

EV_2019_Tracking & Tracing Theatre_DO

Donnerstag,

09:00 -
17:00

Tracking & Tracing Theatre (T&TT)

Live-Szenario zur Digitalisierung der Supply Chain

  • Deutsch
Halle 4, Stand F05
Live-Vorführung
  • Das T&TT wird von einem Firmenkonsortium des Industrieverbandes AIM präsentiert. Es zeigt aktuelle Szenarien des Einsatzes von AutoID (RFID, NFC, Barcode, 2D Code, RTLS, SensorTags etc.) als Enabling Technologies für die Digitale Transformation der Supply Chain auf dem Weg zur Smart Factory (Industrie 4.0 / IoT) – mit immer effizienteren Abläufen und zunehmend autonomen Prozessen. 3x täglich finden Vorführungen statt. Hier lernen Sie das Potenzial von AutoID kennen und erhalten Unterstützung zur Ermittlung der Chancen für die Optimierung und Digitalisierung der Prozesse auch in Ihrem Unternehmen.

     

    Die Führungen finden dreimal täglich um 10:30 Uhr, 12:30 Uhr und 14:30 Uhr statt und dauern 30 Minuten.

     

    Hier können Sie sich zur T&TT-Vorführung anmelden >>

     

EV_2019_Smart Warehouse_DO

Donnerstag,

09:00 -
17:00

„Smart Warehouse“ in der Praxis

Praxisforum für die kognitive Ära der Logistik

  • Deutsch
Halle 8, Stand A71
Live-Vorführung
  • Smart Data, Analytics und Artificial Intelligence (AI) – erfahren Sie in praxisnahen Live-Präsentationen, wie ein intelligentes Logistikmanagement heute und in Zukunft aussehen muss und welche Effizienzsteigerungen Logistiker durch die Digitalisierung und den Einsatz von kognitiven IT-Lösungen bereits heute erzielen können. Der Schlüssel für die Digitalisierung ist die Logistik Software Suite LFS. Sie ermöglicht eine intelligente Vernetzung sowie die Steuerung sämtlicher Prozesse und aller eingesetzten Technologien. Mit LFS.timesquare stellt die EPG einen innovativen Logistics Control Tower vor, in dem sich sämtliche logistischen Daten aus der Vergangenheit (BI), Gegenwart (Control) und Zukunft (Predictive) auf einen Blick abbilden und so Entscheidungen treffen lassen.

     

    Die Führungen finden täglich um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr statt und dauern 20 Minuten.

     

EV_2019_Ladungssicherung_DO

Donnerstag,

09:00 -
17:00

Effiziente Sicherung der Ladung in verschiedenen Transportmitteln

Sicherungsmethoden sowie Anwendung und Einsatz von Sicherungsmitteln

  • Deutsch
Halle 9, Stand A71
Live-Vorführung
  • Die Verantwortung des Fahrzeughalters für Eignung und Ausrüstung der Fahrzeuge wird oft unterschätzt, ebenso die Verantwortung des Absenders für die Disposition und Spezifikation der Transportmittel und deren Ausrüstung. Sie erhalten in der Live-Vorführung von Experten umfangreiche Informationen sowie Tipps und Organisations-Hinweise zu verschiedenen Sicherungsmöglichkeiten, Sicherungsmethoden sowie den Einsatz von Sicherungsmitteln geeignet für Lkw und Seecontainer. Am Ende steht das Team für individuelle Fragen zur Verfügung.

     

    Die Führungen finden dreimal täglich um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr statt und dauern 30 Minuten.